Ausgezeichnet: Familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands (2021)

Über 600 Unternehmen in Deutschland und Österreich zeigen sich in diesem Jahr besonders familienfreundlich, TÜV Hessen ist eines dieser Unternehmen.
Die Medienmarke Freundin und die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu würdigen auch in diesem Jahr wieder die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine gute Work-Life-Balance, Wohlfühlfaktoren sowie gleichberechtige Karrieremöglichkeiten bei Arbeitgebern.

Ausgezeichnet: Top-Karrierechancen für Frauen (2021)

TÜV Hessen wurde mit dem Deutschlandtest-Siegel „Top-Karrierechancen für Frauen 2021“ ausgezeichnet.

Deutschlandtest, eine Marke des Magazins FOCUS-Money, stellte gemeinsam mit dem Institut für Management und Wirtschaftsforschung rund 18.000 Unternehmen aus über 200 Branchen auf den Prüfstand. Umso mehr freuen wir uns, dass TÜV Hessen zu den Preisträgern gehört.

TÜV Hessen - Ausbildungsbetrieb (2021)

Auch im Jahr 2021 gilt TÜV Hessen als sicherer Ausbildungsbetrieb!
Der Fachkräftenachwuchs liegt uns besonders am Herzen. Daher unterstützen wir den Einstieg ins Berufsleben.

 

Egal ob als Schüler, Student, Absolvent oder Berufserfahrener – bei uns haben Sie viele verschiedene Einstiegsmöglichkeiten. In den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, IT-Sicherheit, Fahrzeugtechnik, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Mechatronik oder Psychologie übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgabe in erfolgsorientierten Teams – auch international.

Bewerben Sie sich gerne auch initiativ bei uns!

TOP Arbeitgeber der Zukunft (2019)

Die DUB UNTERNEHMER-Akademie hat TÜV Hessen als TOP Arbeitgeber der Zukunft ausgezeichnet.
Die Prüfung erfolgte auf Basis eines Self-Assessments und eines Service-Checks im April 2019.
Entwickelt wurde der Fragen- bzw. Kriterienkatalog mit KPMG Atlas, der digitalen Beratungsplattform von KPMG Deutschland.

Wenn Sie eine neue Herausforderung suchen, sind Sie bei uns richtig!

Kommen Sie ins Team!

Weiterbildungsmöglichkeiten, attraktive Leistungspakete, spannende Projekte in vielfältigen Bereichen, Work-Life-Balance und viele weitere Angebote liefert Ihnen TÜV Hessen.

Setzten Sie sich aufbauend auf der Erfahrung und dem Wissen von TÜV Hessen in vielfältigen Aufgabengebieten für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Anlagen, Produkten und Dienstleistungen ein. 

Geben Sie Ihrer Zukunft Gewissheit und finden Sie bei uns eine Aufgabe, die zu Ihnen passt.

Stellenangebote

In unseren Stellenangeboten finden Sie bestimmt die Stelle, die am besten zu Ihren Fähigkeiten und Interessen passt.

WWW – WIR WERDEN WACHSEN!

Unter dem Slogan „WIR WERDEN WACHSEN!“ haben wir unser Rekrutierungsprogramm 2019 gestartet. Seitdem wachsen wir unaufhaltsam weiter. Mit diesem Rückenwind verfolgen wir unsere Recruiting-Offensive. Im Laufe des Jahres schaffen wir mindestens 100 neue Stellen, insbesondere in den Bereichen Arbeitssicherheit, Fahrzeugprüfung, Informationssicherheit wie Datenschutz und IT-Sicherheit.

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil von TÜV Hessen.

Entdecken Sie die interessante Welt rund um Mensch, Technik und Umwelt.
Hier finden Sie wissenswerte Videos zu Projekten und Prüfangeboten von TÜV Hessen.

 

Ihre Karriere bei TÜV Hessen (PDF)

Erfahren Sie mehr in unserer Informationsbroschüre.

 

FAQs

Haben Sie Fragen bezüglich der möglichen Anstellungsarten oder bezüglich des Rekrutierungsprozesses?
Anbei finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Bewerbungsprozess. Weitere, detailliertere Fragen finden Sie auf den entsprechenden Seiten Schüler, Absolventen/Studierende oder Berufserfahrene.

 

Wie bewerbe ich mich bei TÜV Hessen?

Wer kann sich bei TÜV Hessen bewerben?

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Bewerbung bei TÜV Hessen?

Wie gestaltet sich der Bewerbungs- und Einstellungsprozess bei TÜV Hessen?

Wie bereite ich mich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vor?

 

 

Wie bewerbe ich mich bei TÜV Hessen?

  • Sobald Sie unter unseren Stellenausschreibungen eine für Sie passende Stelle gefunden haben, können Sie sich über die bei der Stellenausschreibung hinterlegte Formularbewerbung mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse, weitere relevante Dokumente) bewerben. Selbstverständlich können Sie sich auf mehrere Ausschreibungen gleichzeitig bewerben.
  • Keine passende Stelle für Sie dabei? Kein Problem, bewerben Sie sich einfach unter www.tuev-hessen.de/jobs initiativ auf eine Anstellung in dem für Sie interessanten Bereich. Wir geben Ihnen möglichst zeitnah eine Rückmeldung bezüglich Ihrer Bewerbung.

zurück zur Übersicht


Wer kann sich bei TÜV Hessen bewerben?

  • Sie haben Interesse an einer Tätigkeit bei TÜV Hessen? Dann bewerben Sie sich:
    Bei uns sind alle Bewerber willkommen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Nationalität, Religion oder sexueller Orientierung, da Vielfältigkeit auch innerhalb unserer Teams großgeschrieben wird.

zurück zur Übersicht


Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Bewerbung bei TÜV Hessen?

  • Bewerben Sie sich möglichst frühzeitig auf die ausgeschriebenen Stellen. Sofern Sie ein Hochschulpraktikum über mehrere Monate hinweg absolvieren möchten, empfiehlt sich eine Bewerbung bis zu sechs Monate vor dem gewünschten Einstiegstermin.

zurück zur Übersicht


Wie gestaltet sich der Bewerbungs- und Einstellungsprozess bei TÜV Hessen?

  • Sie bewerben sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen auf eine passende Stelle, die Sie in unseren Stellenangeboten entdeckt haben.
  • Nachdem Ihre Bewerbung online bei uns eingegangen ist, erhalten Sie im Anschluss von uns eine automatisierte Bestätigungsmail, die den Eingang Ihrer Bewerbung dokumentiert.
  • Die Bewerbungsunterlagen werden vom Personalwesen gesichtet und an den jeweiligen Fachbereich weitergeleitet.
  • Wenn wir Sie näher kennenlernen wollen, folgt die Einladung zu sowie die Durchführung von einem Vorstellungsgespräch, an dem der Fachbereich sowie die entsprechende Personalreferent*in teilnimmt.
  • Danach werden Sie seitens Personalwesen über eine Zu- oder Absage informiert.
  • Eine direkte Absage ohne ein Vorstellungsgespräch ist auch möglich.

zurück zur Übersicht


Wie bereite ich mich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vor?

  • Sie haben den ersten Schritt gemacht, sich auf eine Stelle bei TÜV Hessen beworben, und wurden zum Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch! Zur Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs lohnt es sich immer, sich über den Arbeitgeber ausgiebig zu informieren und sich bereits einige Antworten auf mögliche Fragen zu überlegen. Machen Sie sich Gedanken, warum gerade Sie perfekt für die ausgeschriebene Stelle geeignet sind, welchen Mehrwert Sie dem Unternehmen liefern, aber auch welche Vorteile für Sie eine Anstellung bei TÜV Hessen mit sich bringt.

zurück zur Übersicht