Eine viel befahrene Straße, der Sportplatz um die Ecke oder die laut dröhnenden Maschinen des Handwerksbetriebes in der Nachbarschaft – immer mehr Lärmquellen werden im Alltag zu einem Belastungsfaktor und schränken die Lebens- und Arbeitsqualität massiv ein. Fehlende Regeneration durch hohe und lange Lärmbelästigungen wirken sich zudem negativ auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit aus.

Um Bewohner und Mitarbeiter zu schützen, gibt es zahlreiche gesetzliche Vorschriften und Richtlinien in Sachen Lärmimmissionen. So sind etwa Arbeitgeber in der Pflicht, ihre Mitarbeiter vor einem zu hohen Geräuschpegel und Hörschäden zu schützen. Für den Neubau oder die Sanierung von Gewerbe- und Industriegebäude sind vorab schalltechnische Gutachten vorzulegen und Kommunen und Baulastträger müssen bei der Errichtung von neuen Wohngebieten oder Verkehrswegen schalltechnische Prognosen bei ihren Planungen berücksichtigen.

Mit unseren Berechnungen, Messungen und Gutachten, geben wir Ihnen Gewissheit über die Lärmimmissionen Ihrer Bauvorhaben. Als akkreditierte Messstelle nach § 29b Bundes-Immissionsschutzgesetz unterstützen wir Planer, Architekten und Bauherren bei den Planungs- und Genehmigungsprozessen und beraten Sie zu den Themen Lärmvorsorge und Lärmminderung.

 

Gesundheit der Mitarbeiter schützen: Lärmmessungen am Arbeitsplatz

Egal, ob Produktionshalle, Handwerksbetrieb oder Büro – ist die Geräuschbelastung am Arbeitsplatz zu hoch, leidet die Gesundheit der Mitarbeiter und letztlich auch die Effizienz des Unternehmens. Gehen Sie auf Nummer sicher und schützen Sie Ihre Beschäftigten. Mit Arbeitsplatzmessungen identifizieren wir die örtliche Lärmbelästigung und beraten Sie zu Lärmminderungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV).

Mit Hilfe unserer akustischen Kamera können wir den Lärm sogar sichtbar machen. Ähnlich einer Wärmebildkamera, visualisiert das Gerät die Schallpegel. So können Lärmquellen noch schneller und zuverlässiger aufgespürt werden – auch an unzulänglichen Anlagen. Hier finden Sie mehr Informationen zur akustischen Kamera

 

Bauleitplanung

Bei der Planung neuer Infrastruktur oder Wohn- und Gewerbegebiete haben die Kommunen dafür Sorge zu tragen, dass die Umgebung und die Nachbarschaft von daraus entstehenden Umwelteinflüssen wie Lärm geschützt sind. Im Rahmen der Bauleitplanung unterstützen wir Gemeinden bei der städtebaulichen Planung. Wir ermitteln bereits im Vorfeld die zukünftigen Geräuschentwicklungen und mögliche Lärmkonflikte im Baugebiet, beraten Sie zu geeigneten Schallschutzmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Abstimmung mit den zuständigen Behörden. Damit erhalten Sie Rechtssicherheit und können nachträglich teure Lärmsanierungen vermeiden.

 

Lärmschutz in Industrie und Gewerbe

Sie planen einen Neubau, eine Sanierung oder Nutzungsänderung Ihres Betriebes oder industriellen Großanlage? Wir unterstützen Sie mit den geforderten Schallmessungen und Lärmgutachten beim Genehmigungsprozess. Natürlich messen und bewerten unsere Messingenieure auch bei bestehen Anlagen und Maschinen die Immissionen und erstellen zusammen mit Ihnen individuelle Schallschutzkonzepte.  

 

Koronageräusche: Wie laut sind Hochspannungsnetze?

Wenn unter Hochspannungsleitungen regelrecht ein Knistern in der Luft liegt, hat das wenig mit Romantik zu tun. Diese sogenannten Koronageräusche entstehen durch Schmutzpartikel und Feuchtigkeit in der Luft, die elektrische Entladungen auslösen. Für Anwohner können diese knackenden und prasselnden Geräusche nervenaufreibend sein.

Die TÜV Hessen Experten unterstützen Netzbetreiber bereits in der Planungsphase und ermitteln die von Hochspannungsleitungen ausgehenden Schallimmissionen. Dabei prüfen wir, ob die geforderten Immissionsrichtwerte eingehalten werden und zeigen Lösungen auf, wie sich der Lärmschutz optimieren lässt.   

 

Baulärm

Baulärm gehört zu den besonders lästigen Lärmquellen, welche die Anwohner auch häufig über einen längeren Zeitraum ertragen müssen. Auch wenn sich der Krach der Baumaschinen nicht völlig vermeiden lässt, lassen sich durch geschickte Planung die Geräuschimmissionen zumindest minimieren. Unsere schalltechnischen Lärmprognosen liefern Bauherren und Bauunternehmen die notwendigen Anhaltspunkte, um spätere Lärmkonflikte zu vermeiden. Mit einem baubegleitenden Baulärmmonitoring erhalten Sie zudem den Nachweis, dass die Grenzwerte nach AAV Baulärm eingehalten werden.

 

Sport- und Freizeitlärm

Von Fußballplätzen über Skater- und Vergnügungsparks bis zu Spielplätzen – gerade zu lärmsensiblen Zeiten, etwa abends oder an Wochenenden und Feiertagen, entsteht hier eine laute Geräuschkulisse. In diesem Fall gilt es, nicht nur die Anwohner vor Lärmbelästigung zu schützen, sondern auch die Besucher von Sport- oder Musikveranstaltungen vor Hörschäden zu bewahren. Mit unseren Prognosen, Messungen und Lärmgutachten erhalten Sie Gewissheit über die entstehenden Lärmimmissionen. Wir zeigen Ihnen außerdem Lösungsmöglichkeiten zur Lärmvorsorge und Lärmminderung auf.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Lärmmessungen am Arbeitsplatz
  • Lärmprognosen und Lärmgutachten
  • Baulärmmonitoring nach AVV Baulärm
  • Messungen und Lärmsanierung in Gewerbe und Großindustrie, beispielsweise auch Lärmkataster
  • Dauermessungen mit Fernüberwachung und automatischem Warnsystem
  • Echtzeitanzeige von Dauer-Schallmessungen auf www.schalldruckmessung.de
  • Erarbeitung von Schallschutzkonzepten
  • Erstellung von Ursache-/Wirkungsanalysen
  • Schalltechnische Dimensionierung von Anlagen
  • Prüfung baurechtlicher Anforderungen bei Gaststätten, Kegelbahnen, Kindergärten oder Turnhallen
  • Messung, Prognose und Beratung bei Neuanlagen oder Messung bei Musik- und Sportveranstaltungen sowie Freizeitlärm
  • Einpegelung von Musikanlagen
  • Prognosen für Bauleitplanung
  • Akustische Kamera

 

Ihre Vorteile mit TÜV Hessen

  • Unsere Messstelle ist nach § 29b Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) zertifiziert und nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert.
  • Wir verfügen über ein großes Netzwerk an erfahrenen Gutachtern und Messingenieuren.
  • Sie erhalten Planungs- und Rechtssicherheit sowie kompetente Begleitung bei Genehmigungsverfahren.
  • Mit unserem breiten Dienstleistungsspektrum erhalten Sie zu allen fachübergreifenden Fragestellungen Unterstützung aus einer Hand – das spart Zeit und Kosten.

Sie haben Interesse an unseren Leistungen oder Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind gerne für Sie da.

Rufen Sie uns an

069 7916-309

E-Mail

Kontakt


 


Downloads