Von der Vorprüfung bis zur wiederkehrenden Prüfung nach Inbetriebnahme bieten wir Ihnen Komplettlösungen aus einer Hand.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Entwurfsprüfung von Druckgeräten nach der Druckgeräterichtlinie (PED2014/68/EU ).
  • Projektbegleitende Prüfung schon in der Planungsphase sowie bei Umbaumaßnahmen, um einen schnellstmöglichen Ablauf und ökonomische Lösungen sicherzustellen
  • Zertifizierung nach Druckgeräterichtlinie (DGRL)
  • Prüfungen nach Betriebssicherheitsverordnung – die in der BetrSichV geforderten Prüfungen durch die „zugelassene Überwachungsstelle“ können vom TÜV Hessen durchgeführt werden
  • Baumusterprüfungen
  • Lehrgänge (befähigte Person, Weiterbildungsseminare für Druckbehältersachkundige)
  • Schadensgutachten
  • Sicherheitstechnische Begleitung bei Planung, Genehmigungsverfahren, Vergabe und Lieferung, Montage und Instandsetzungsarbeiten

 

Ihre Vorteile

  • Erhöhung der Sicherheit der Anlage
  • Verringerung des Unfallrisikos

Haben Sie noch Fragen zur Prüfung von Druckbehältern oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sprechen Sie uns an!

Hier finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe …

Gerne prüfen wir Ihre

  • Druckbehälteranlagen
  • Flüssiggasanlagen
  • Druckbehälteranlagen in der Chemie- und Verfahrenstechnik
  • Sprinkleranlagen
  • Rohrleitungsanlagen

 


Downloads

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV 2015)
pdf
776 KB