Home > TÜV Hessen > Dienstleistungen

Arbeitssicherheitsmanagement für KFZ-Betriebe und Fahrschulen

Die Leistungen umfassen sicherheitstechnische Dienste für KFZ-Betriebe und Fahrschulen, für die eine Berufung einer eigenen Sicherheitsfachkraft aufgrund des gesetzlich vorgeschriebenen Betreuungsumfanges (Personenzahl und Betriebsart) unwirtschaftlich oder fachlich nicht realisierbar ist.

Die kompetente und komplette Betreuung erstreckt sich über den gesamten Arbeits- und Gesundheitsschutz. Vorrangiges Ziel dieser Betreuung ist es, die Unternehmensleitung kontinuierlich, umfassend und systematisch zu beraten. Dies beinhaltet u. a. die vorbeugende Betreuung des Unternehmens zur Erhaltung und/oder Erreichung der Rechtssicherheit auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Hierdurch ist es in der Regel möglich im Vorfeld tätig zu werden, so dass das Unternehmen vor behördlichen oder ähnlichen Auflagen, die erhöhte finanzielle Aufwendungen mit sich bringen, geschützt werden kann. Unsere kompetente Beratungsleistung auf dem Gebiet Arbeitssicherheit umfasst die Umsetzung von:

  • Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
  • Unfallverhütungsvorschriften (BGV)
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Gefahrstoffrecht (GefStoffV)
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)
  • und weiteren Richtlinien sowie technischen Regeln

Gefahrstoffmanagement

  • Umsetzung der Anforderungen aus der Gefahrstoffverordnung
  • Gefahrstoffkataster
  • Betriebsanweisungen
  • Unterweisungen, Schulungen
  • Fortschreibung des Gefahrstoffkatasters
  • Lagerkonzepte nach TRGS, VbF, VAwS
  • Arbeitsbereichsanalysen

Die Sicherheitstechnische Betreuung

  • Stellung von Sicherheitsfachkräften nach § 5 ASiG
  • Beratung
    • in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
    • bei der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
    • bei der Arbeitsstätten- und Arbeitsplatzgestaltung
    • bei der Einführung neuer Arbeitsmittel oder -verfahren
    • bei gefährlichen Arbeiten
  • Unterweisung der Beschäftigten im Sinne arbeitssicherheitsrechtlicher Bestimmungen
  • Durchführung von Seminaren und Lehrgängen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Betriebsbegehungen
  • Gefährdungsanalysen nach dem Arbeitsschutzgesetz
  • "ASCA-Betreuung", Planung, Betreuung und Umsetzung der Anforderungen/Auflagen
  • Analyse der betriebsspezifischen Sicherheitsorganisationen (Safety-Audits)
  • Planung und Beratung bei der (Arbeits-)Sicherheitsaufbau- und -ablauforganisation
  • Dokumentation-(Arbeits-)Sicherheitsmanagement-Handbuch
  • gezielte Erstellung von Sicherheitsmanagementmodulen (Gefahrstoffmanagement, Anlagenkataster, Gefährdungsanalysen nach Arbeitsschutzgesetz
  • Erstellung von Flucht- und Rettungswegeplänen
  • Durchführung inner- und außerbetrieblicher Weiterbildungsprogramme

Wo? Wer? Wann?
Diese Dienstleistung inter-essiert Sie? Finden Sie Ihren nächstgelegenen Standort
und klicken Sie hier

Mehr Infos zum Auto Service
Sie möchten mehr über die Dienstleistungen vom Bereich Auto Service erfahren?
Klicken Sie hier

Wo, Wer, Wann?

Diese Dienstleistung
  interessiert Sie? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Gewünschte Dienstleistung nicht gefunden?
Schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir kümmern uns gerne um Ihre Anfrage.

Weitere Infos

Downloads

Hier finden Sie 1 Publikation/en als Download

Terminvereinbarung

Online-Termine

Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin zur HU.
Zur Terminbuchung