Home > Know-how & Services > Real Estate > Elektro- und Gebäudetechnik

Blitzschutzsystem / Blitzschutzanlage

Eine Blitzschutzanlage bzw. ein Blitzschutzsystem verringert die Schäden, die ein einschlagender Blitz im zu schützenden Objekt verursacht. Ein Blitzschutzsystem besteht aus einer Kombination von äußerem Blitzschutz, innerenmBlitzschutz (Überspannungsschutz) und Potenzialausgleich.

 

Durch den Aufbau eines Blitzschutzsystems wird der Bauliche Brandschutz des Gebäudes bzw. des Objekts, durch eine zusätzliche technische Maßnahme weiter verbessert. Desweitern wird der Schutz von Personen sowie der von technischen Einrichtungen durch ein Normenkonformes Blitzschutzsystem erreicht.

Die Prüfpflicht eines Blitzschutzsystems, hängt von der Art und Nutzung des Gebäudes bzw. Objektes ab. Dies ist in Brandschutzkonzepten sowie in Sonderbauverordnungen geregelt. In Hessen ist hier vorrangig die "Hessische Bauordnung" (HBO) zu nennen.

Bei Fragen zu Blitzschutzsystemen unterstützen wir Sie gerne.

Wir bieten u.a. folgende Leistungen an:

  • Beratung und Unterstützung oder Erstellung der Normativ geforderten Risikoanalyse
  • Begleitung ihres Bauvorhabens von der Planung und Errichtung des Blitzschutzsystemen
  • Abnahme-/ Inbetriebnahme Prüfungen auf Grundlage der aktuellen Norm DIN EN 62305 (VDE0185-305)
  • Wiederkehrende Prüfung des Blitzschutzsystems
  • Erstellung von Schadensgutachten
  • und vieles mehr.

Kontakt:
TÜV Hessen, Real Estate

Frankfurt
Tel.: 069 7916-249
Fax: 069 7916-498

Kassel
Tel.: 0561 2091-301
Fax: 0561 2091-390

E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

 
Darmstadt
Tel.: 06151 600-621
Fax: 06151 600-606

Linden
Tel.: 06403 9008-70
Fax: 06403 9008-24

zurück zu "Elektrische Anlagen"

Kontakt

Kassel
Tel.: 0561 2091-301
Frankfurt
Tel.: 069 7916-249
Linden
Tel.: 06403 9008-70
Darmstadt
Tel.: 06151 600-621
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Ihr netDocX-Prüfbericht

Sie möchten Ihren virtuellen Prüfbericht in netDocX einsehen?
Dann klicken Sie hier

Publikationen