Home > Know-how & Services > Life Service > Sicherheit - Gesundheit - Qualität (SGQ)

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit ist ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor.

In unserer Dienstleistungs- und Informationsgesellschaft nehmen körperliche Belastungen ab und psychische Belastungen zu: Zeitdruck, hohe Ansprüche an Mobilität und Flexibilität, ständige Erreichbarkeit oder auch Arbeitsverdichtung befördern die Stressbelastung.

Viele Unternehmen haben dies bereits erkannt und engagieren sich inzwischen bei der Gesundheitsförderung weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus, weil sie vom geringeren Krankenstand sowie von motivierten, leistungsfähigen Mitarbeitern profitieren. Zudem können sie sich im Wettbewerb um Fachkräfte als attraktiver Arbeitgeber präsentieren. Gerade in Hinblick auf den demografischen Wandel lohnt sich nachhaltiges Handeln. Fachkräfte werden mehr denn je zur wertvollen Ressource.

Bild: www.pixelio.de ©geralt/PIXELIO

Die Investition in Betriebliches Gesundheitsmanagement lohnt sich!


  Was spricht für Investitionen in die betriebliche Gesundheit?

  • Senkung der Arbeitsunfähigkeitsquote
  • Erhalt und Steigerung der Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter – physisch und psychisch
  • Senkung des Unfallrisikos
  • Steigerung der Arbeitszufriedenheit und der Mitarbeiterbindung
  • Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Steigerung der Attraktivität des Unternehmens für Kunden und Mitarbeiter

Investieren Sie jetzt in gesunde Arbeitnehmer und sichern Sie so den Erfolg Ihres Unternehmens!


Wir zeigen Ihnen, wie Sie schon mit kleinen Veränderungen einen hohen Return on Investment erzielen. Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) mit dem TÜV Hessen: ein systemisches Ganzes.

Damit Gesundheitsmanagement einen positiven Einfluss auf den Unternehmenserfolg haben kann, müssen zwei Faktoren erfüllt sein:

    1. Das Gesundheitsmanagement muss auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens angepasst sein.
    2. Das Gesundheitsmanagement muss ganzheitlich und von professioneller Hand umgesetzt werden.
Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) nach TÜV Hessen Standard ist ein Managementansatz, der alle Funktionseinheiten eines Unternehmens umfasst und in ein bestehendes Managementsystem integriert werden kann. Es verbindet fünf Handlungssäulen zu einem ganzheitlichen Modell, in dem alle Einzelmaßnahmen aufeinander abgestimmt sind.

BGM: Fünf Handlungssäulen – ein systemisches Ganzes


1. Arbeits- und Gesundheitsschutz

2. Betriebliche Gesundheitsförderung

3. Unternehmensführung

4. Personalmanagement

5. Interne Unternehmenskommunikation

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement nach TÜV Hessen Standard integriert und koordiniert die im Unternehmen bereits vorhandenen Aktivitäten und begrenzt damit die erforderlichen Investitionen. Ziel eines von TÜV Hessen errichteten Gesundheitsmanagements ist es, mit Hilfe von verschiedenen Dienstleistungen die physische und psychische Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu verbessern.

Wir unterstützen Sie gerne dabei, ein auf Ihren Bedarf zugeschnittenes betriebliches Gesundheitssystem zu etablieren.


Die Geschäftsfeldleitung Sicherheit-Gesundheit-Qualität SGQ finden Sie in 60486 Frankfurt, Am Römerhof 15. Weitere Standorte erhalten Sie nach einem Klick auf die Karte rechts unten.

Geschäftsfeldleitung SGQ:

TÜV Hessen, Sicherheit-Gesundheit-Qualität
60486 Frankfurt
Am Römerhof 15
Tel.: 069 7916-420/-421
Fax: 069 7916-235
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Weitere Standorte finden Sie in:

 
Weitere Dienstleistungen des Geschäftsfelds Sicherheit-Gesundheit-Qualität (SGQ):
Hier finden Sie eine ausführliche Übersicht unserer Dienstleistungen zu den Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie und Gesundsheitsmanagement

Hinweis: Die TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte und Aussagen auf angegebenen externen Internetseiten. Bei Beanstandungen wenden Sie sich bitte an den Urheber der jeweiligen Seite. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt

TÜV Hessen, Sicherheit-Gesundheit-Qualität (SGQ)
Tel.: 0800 7234989*
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

*kostenlos für Anrufe aus dem Festnetz der deutschen Telekom

Dienstleistungen von Sicherheit - Gesundheit - Qualität (SGQ)

Hier finden Sie unsere Dienstleistungen zu den Themen: Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Arbeitspsychologie und Gesundsheitsmanagement

Workshops zum Betrieblichen Gesund-
heitsmanagement

Hier finden Sie unser Angebot an Workshop-Themen.

Publikationen