Home > Know-how & Services > Life Service

Abstinenz-Check

Unser Angebot:
Zum Beleg Ihrer Alkoholabstinenz bietet Ihnen der TÜV Hessen - als einer der Vorreiter auf diesem Gebiet - den Abstinenz-Check an. Möglich wird das durch ein Abbauprodukt des Alkohols, nämlich Ethylglucuronid (EtG), welches im Urin nachweisbar ist. Wird bei mehrfachen Kontrollen kein EtG gefunden, ist das ein sehr deutlicher Hinweis auf eine abstinente Lebensweise.

Führerscheinerhalt

Ihre Situation:
Sie haben sich entschlossen, alkoholfrei zu leben, z.B. weil Sie Ihren Führerschein nicht mehr gefährden wollen und Sie wollen das auch nachweisen.

Unsere Leistung:
Wir kontrollieren Ihre Abstinenz durch Urinproben - entsprechend Ihren Wünschen - entweder 4 Urin-Kontrollen innerhalb von 6 Monaten oder 6 Kontrollen in einem Jahr.
Sie kommen nach sehr kurzfristiger Einladung zu den Kontrollen und Sie erhalten den fachlich anerkannten Nachweis über Ihren Alkoholverzicht im gewählten Zeitrahmen - auch als Beleg für die MPU.

Vertiefende Informationen

erhalten Sie in der Informationsbroschüre zum Abstinenz-Check (PDF 1,8 MB)

Hinweis:
Der "Abstinenz-Check" ist zwar ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche MPU, aber alleine in der Regel nicht ausreichend. Sie sollten sich zudem intensiv mit Ihrer Führerscheingeschichte auseinandergesetzt haben - am besten durch die Teilnahme an Beratungsgesprächen oder Kursen. So sind und bleiben Sie auf der sicheren Seite.

Den Abstinenz-Check können sie an allen Begutachtungsstellen für Fahreignung des TÜV Hessen machen lassen.

Wo? Wer? Wann?
Diese Dienstleistung interessiert Sie? Ihren nächstgelegenen Standort
finden Sie hier

Infos zur Moblität
Sie möchten mehr über die Dienstleistungen von Life Service erfahren?
Klicken Sie hier

NEWSLETTER-ANMELUNG

Sie möchten den Newsletter von Life Service erhalten? Dann klicken Sie hier

Wo, Wer, Wann?

Diese Dienstleistung interessiert Sie? Dann nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns auf.


Publikationen