Sicherheitskoordination auf Baustellen (SiGeKo)

Die Baustellenverordnung (BaustellV) enthält Regelungen, wonach Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Planung und Ausführung von Bauvorhaben vom Bauherren zu berücksichtigen sind.

Pflichten des Bauherren bei der Zusammenarbeit mehrerer Unternehmen im Einzelnen:

  • in jedem Fall --> Bestellung eines Sicherheitskoordinators
  • bei Dauer der Arbeiten länger als 30 Arbeitstage und bei mehr als 20 Beschäftigten auf der Baustelle oder Umfang der Arbeiten mehr als 500 Personentage --> Vorankündigung der Baustelle bei der zuständigen Behörde
  • bei Notwendigkeit einer Vorankündigung oder bei besonders gefährlichen Arbeiten --> Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)

Die erfahrenen Sicherheitsingenieure und Sicherheitsfachkräfte des TÜV Hessen übernehmen für Sie die Sicherheitskoordination Ihrer Bauvorhaben zur Erfüllung der Pflichten nach der BaustellenV.

  • Wir sind Ihr Sicherheitskoordinator!
  • Wir unterstützen Sie bei der notwendigen Vorankündigung!
  • Wir erstellen den SiGe-Plan in der Ausführungsplanung!
  • Wir legen die Arbeitsschutzanforderungen im SiGe-Plan fest!
  • Wir überwachen die Anwendung des SiGe-Plans in der Ausführung und dessen Fortschreibung

Wir erstellen Unterlagen für spätere Arbeiten! Und das sind Ihre Vorteile:

  • Kostenvermeidung durch Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten schon bei der Ausschreibung
  • Ausfallzeiten minimieren
  • Senkung der Unfallzahlen durch Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften
  • Zeitliche Entlastung von Bauherren/Bauleitern
  • Erfüllung der gesetzlichen Pflichten nach der BaustellenV
  • Berücksichtigung der Grundsätze des Arbeitsschutzgesetzes
  • Erhöhung des Sicherheitsstandards für die Mitarbeiter auf der Baustelle durch Sicherheits-Gesundheitskoordination (SiGeKo)
  • Einhaltung des Bauablaufplanes durch Unterstützung der Bauleitung bei der Koordination
  • Sach- und fachgerechter Umgang mit Behörden und Berufsgenossenschaft.

Unser Team von Ingenieuren und Sicherheitsfachkräften unterstützt Sie bei der professionellen Abwicklung Ihrer Projekte.

Eine Auswahl unserer Referenzen erhalten Sie hier

Kontakt:
TÜV Hessen, Industrie Service
Tel.: 06151 600-372
Fax: 06151 600-388
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Weitere Dienstleistungen des TÜV Hessen:

Kontakt

Tel.: 06151 600-372
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Publikationen