Home > Know-how & Services > Industrie Service > Anlagensicherheit

Gefahrgutwesen - Transportmittel

Die hier beschriebenen Leistungen erstrecken sich auf umfassende Prüfungen und Sicherheitsbetrachtungen über Gefahrgut-Transportmittel. Grundlage bilden die Gesetze und Verordnungen über die grenzüberschreitende und innerstaatliche Beförderung gefährlicher Güter (z. B. ADR/RID, GGVSE, GGVSee, IMDG-Code).

Gegenstand der Untersuchungen können z. B. sein:

  • festverbundene Tanks (Tankfahrzeuge)
  • Aufsetztanks
  • Tankcontainer
  • Tankwechselaufbauten (Tankwechselbehälter)
  • Batteriefahrzeuge
  • Gascontainer mit mehreren Elementen (MEGC)
  • Ortsbewegliche Tanks
  • UN-Gascontainer mit mehreren Elementen (MEGC)
  • Saug-Druck Tanks für Abfälle
  • Schüttgut-Container
  • Großpackmittel (IBC)
  • Gefäße für verdichtete, verflüssigte, tiefgekühlt verflüssigte oder unter Druck gelöste Gase

Außerdem werden Baumusterprüfungen von Tanks und Bauteilprüfungen von Armaturen durchgeführt.

Im Einzelnen gehören zu den Leistungen:

  • Vorprüfung, Prüfung vor Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfungen
  • Baumusterprüfungen von Tanks und Tankcontainern
  • Bauteilprüfungen von Armaturen
  • Schadensgutachten
  • Sondergutachten

Angaben über Begutachtungen zur Zulassung sowie die Prüfungen, incl. der Prüfung zur Verlängerung der Zulassungsbescheinigung und von Fahrzeugen zur Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße gemäß GGVS finden Sie unter Gefahrgutwesen-Fahrzeugtechnik.

Kontakt:
TÜV Hessen, Industrie Service

Kassel
Tel.: 0561 2091-210
Fax: 0561 2091-390

Frankfurt
Tel.: 069 7916-211
Fax: 069 7916-290

E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

 
Linden
Tel.: 06403 9008-41
Fax: 06403 9008-39

Darmstadt
Tel.: 06151 600-643
Fax: 06151 600-290

Kontakt

Kassel
Tel.: 0561 2091-210
Frankfurt
Tel.: 069 7916-211
Linden
Tel.: 06403 9008-41
Darmstadt
Tel.: 06151 600-643
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Publikationen

Ihr netDocX-Prüfbericht

Sie möchten Ihren virtuellen Prüfbericht in netDocX einsehen?
Dann klicken Sie hier