Home > Know-how & Services > Auto Service > Geschäftskunden & Automotive > Sichere Beförderung von Kranken und Menschen mit Behinderung

Sichere Beförderung von Kranken und Menschen mit Behinderung

Als zusätzlicher Beitrag zu mehr Sicherheit in der Personenbeförderung wurde das Zertifikat „Sichere Beförderung von Kranken und Menschen mit Behinderung” entwickelt. Mit diesem Zertifikat wird dem geprüften Transportunternehmen bestätigt, dass es freiwillig weit über den gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen hinaus Kriterien erfüllt, die von einem neutralen Dritten periodisch überwacht werden.

Das Zertifikat wird nach einer umfassenden Systemprüfung vergeben. Es ist eine Weiterentwicklung des Gütesiegels "Sicherheit im Busbetrieb". Mit ihm haben die Prüforganisationen TÜV und DEKRA auf den Bedarf reagiert. Der bestehenden Kriterienkatalog wurde auf die Bedürfnisse weiterer Verkehrsbranchen angepasst.

Überprüft werden hiermit vielfältige Punkte - wie etwa Organisation, Fahrer und Fahrzeuge des Beförderungsunternehmens. Die Kombination dieser drei Bereiche ergibt das Gesamtbild für das Zertifikat. Es basiert auf einem umfangreichen Katalog mit 43 Kriterien, der von allgemeinen Betriebsdaten über Arbeitszeitregelung und Schulungsnachweise bis zum technischen Zustand der Fahrzeuge alle sicherheitsrelevanten Punkte enthält. Bezogen auf Aus- und Weiterbildung wird u.a. großen Wert auf geeignete Schulungsinhalte im Umgang mit kranken und behinderten Menschen gelegt.

Bei der Vorortüberprüfung wird das Zusammenspiel der Zentrale mit Fahrdienstleitern und Fahrern geprüft. Der Schwerpunkt liegt u.a. auf der Frage, ob die zentralen Regelungen auch in weiteren Standorten eingehalten werden.

Wenn mindestens jeweils 70 Prozent der Gesamtpunkte in den drei Kategorien Organisation, Fahrer und Fahrzeuge erreicht werden, wird das bundesweit einheitliche Gütesiegel von TÜV und DEKRA vergeben. Mit dem Zertifikat erhält das geprüfte Unternehmen die Möglichkeit, das dazugehörige Zeichen für die eigene Werbung zu nutzen und die in das Zertifikat einbezogenen Fahrzeuge entsprechend zu kennzeichnen.

Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, danach werden im Wiederholungsaudit Abläufe und Fahrzeuge erneut überprüft. Wichtig ist, dass das zertifizierte Unternehmen die Einhaltung der Vorgaben nachhaltig dokumentieren kann.

Für Kunden bietet das Prüfsiegel die Sicherheit, mit einem Unternehmen zusammen zu arbeiten, welches sich dem ständigen Wandel im Verkehrswesen und in der Personenbeförderung stellt und sicherheitsbewusst und zukunftsorientiert handelt.

Weitere zertifizierte Unternehmen, den Kriterienkatalog und andere vertiefende Informationen erhalten Sie bei www.sichere-personenbefoerderung.de.

Vertiefende Informationen erhalten Sie unter:
Tel.: 06151 600-480 oder 06621 9275-14
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Vom TÜV Hessen zertifizierte Unternehmen sind:

 

Andorfer Frankfurt
Antoniusstraße 52
60439 Frankfurt
Tel.: 069 5700-1030
Fax: 069 5700-1040
E-Mail: mail@andorfer.fm
Internet: www.andorfer.fm

 

ASB Hessen Service GmbH
Niederlassung Rheingau-Taunus-Wiesbaden
Behinderten-Fahrdienst
Aarstraße 110
65232 Taunusstein
Tel.: 06128 968911
Fax: 06128 9689119
Internet: www.asb-service.de

 

difas die Fahrservice GmbH
Weidenbornstraße 40
60389 Frankfurt
Tel.: 06126 9900026
E-Mail: info@refa-gmbh.de

 

DORNBURG-REISEN Josef Schmitz GmbH
Im Eichwald 19
65599 Dornburg
Tel.: 06436 910 910
Fax: 06436 910 81
E-Mail: info@dornburg-reisen.de
Internet: www.dornburg-reisen.de

 

Fahrfuchs Limited
Franz-Wandinger-Straße 1a
94491 Hengersberg
Tel.: 09901 90 350 35
Fax: 09901 20 222 7
E-Mail: fahrfuchs@t-online.de

 

Kamp Reisen GmbH & Co. KG
Rheinstraße 57
67071 Ludwigshafen/Rhein
Tel.: 0621 672077-79
Fax: 0621 679023
E-Mail: info@kampreisen.de
Internet: www.kampreisen.de

 

Köster & Hub GmbH & Co. KG
Vogelsbergstr.45
55129 Mainz
Tel.: 06131 509897
Fax: 06131 509338
E-Mail: info@koester-hub.de
Internet: www.koester-hub.de

 

Köhler-Transfer GmbH & Co. KG
Flinschstraße 57a
60388 Frankfurt
Tel.: 069 506 966-11
Fax: 069 506 966-12
E-Mail: koehler@behinderten-transfer.de
Internet: www.koehlertransfer.de

 

Kurt Diehl jun. Busbetrieb
Alt-Wildsachsen 45a
65719 Hofheim-Wildsachsen
Tel.: 06198 59190
E-Mail: diehl.jun.busbetrieb@t-online.de

 

MTF MediTransFair GmbH
Reitzenhagener Straße 15
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 965895-0
Fax: 05621 965895-19
E-Mail: mailto:info@meditransfair.de
Internet: www.meditransfair.de

 

Mr. Minibus Charter Service
Moselstraße 25
63452 Hanau
Tel.: 06181 13435
E-Mail: mr.minibus@t-online.de
Internet: www.mrminibus.de

 

Racky Kleinbusse
Langstraße 36
65817 Eppstein
Tel.: 06198 8537

 

refa Regionale Fahrdienste GmbH Rhein-Main
Kirchstraße 10
65510 Idstein
Tel.: 06126 9900026
E-Mail: info@refa-gmbh.de

Rettungsdienst Kranken- und Behindertentransporte Inh. Waldemar Heßler
Hauptstraße 16
34582 Borken-Gombeth
Tel.: 05682 2250
E-Mail: krankentransporte.hessler@t-online.de
Internet: www.krankenfahrten-hessler.de

 

Stauzenberger Fahrservice
Auf den Sechsmorgen 1
65589 Hadamar
Tel.: 0800 9900991
Fax: 0700 50125012
E-Mail: fahrservice@stauzenberger.de

 

Susen Reisen GmbH & Co. KG
Schlierbacher Weg 19
63636 Brachttal
Tel.: 06054 1281
E-Mail: info@susen-reisen.de
Internet: www.susen-reisen.de

 

Taxi Blitz GmbH & Co. KG
Margaretenhütte 45
35398 Gießen
Tel.: 0641 962020
E-Mail: info@taxi-blitz.de
Internet: www.taxi-blitz.de

 

Taxi Hess GmbH & Co. KG
Lustgarten 11
35753 Greifenstein
Tel.: 06449 564
E-Mail: info@taxi-hess.de

 

Krankenfahrten Wolff
Am Wartenfeld 1d
61169 Friedberg
Tel.: 06031 99 90
E-Mail: info@krankenfahrten-wolff.de
Internet: www.krankenfahrten-wetterau.de

 

Taxi Schneider GmbH
Tischbeinstraße 110
34121 Kassel
Tel.: 0561 701313
Fax: 0561 7013155
E-Mail: kontakt@taxi-schneider-kassel.de
Internet: www.taxi-schneider-kassel.de

 

Taxibus Frankfurt
Tel.: 069 57001030
Mobil: 0171 83 99 883
E-Mail: mail@taxibus.fm
Internet: www.taxibus.fm

 

Taxi und Fahrservice Rupert Blum
Johann Büttel Straße 13
63619 Bad Orb
Tel.: 06052 5204
E-Mail: taxi-blum@t-online.de
Internet: www.taxi-blum.de

 

Omnibusbetrieb Rößler GmbH
Südhang 5a
64719 Hofheim
Tel.: 06192 52528
E-Mail: froessler@gmx.de

Kontakt

Vertiefende Informationen erhalten Sie unter:
Tel.: 06621 9275-14 oder
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Publikationen

Weitere Dienstleistungen:

Zertifikat: Sicherheit im Busbetrieb