TÜV Hessen nimmt die vom COVID-19-Virus ausgehende Gefahr sehr ernst. Die Geschäftsleitung beurteilt zeitnah die aktuellen Ereignisse. Angesichts der dynamischen Entwicklung wird kurzfristig entschieden, in welchem Umfang auf neue Situationen reagiert wird.

Bleiben Sie gesund – und informiert: Die hier zur Verfügung gestellten Informationen werden regelmäßig aktualisiert. Zudem halten wir Sie auch auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook, LinkedIn, Xing, Twitter) über die aktuellen Entwicklungen bei TÜV Hessen auf dem Laufenden!

 

Kfz-Prüfstellen – Haupt- und Abgasuntersuchung (HU & AU)

Auch nach der im Frühjahr 2020 bundesweit verhängten Kontaktsperre waren die TÜV Hessen Service-Center (KFZ-Prüfstellen) für Sie geöffnet. Seitdem bitten wir unsere Kunden beim Besuch unserer Prüfstellen, sich konsequent an die bekannten Hygienevorschriften zu halten:

  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch 
  • Vermeiden von Berührungen (kein Händeschütteln etc.) 
  • Mindestens 1,5 m Abstand zu Mitmenschen 
  • Regelmäßiges Händewaschen (mindestens 20 Sekunden) 
  • Nach Möglichkeit alleine im Fahrzeug zu uns kommen 

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Verhaltensregeln, Öffnungszeiten und zur Terminvereinbarung.

 

Fahrerlaubnisprüfungen

Aufgrund der Ereignisse im Frühjahr 2020 waren Fahrerlaubnisprüfungen zeitweise ausgesetzt. Nun dürfen Fahrschulen in Hessen wieder ausbilden und wir wieder Fahrerlaubnisprüfungen durchführen. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen Ihre Fahrschule. 

Klicken Sie hier für nähere Informationen zur theoretischen und praktischen Prüfung. 

Gibt es für ausgefallene Prüfungen Nachholtermine? Was muss ich in Corona-Zeiten für die Prüfung beachten? Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen zur Fahrerlaubnisprüfung.

 

Medizinisch-psychologische Untersuchungen (MPU)

Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden erhöhte Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen umgesetzt. Bitte beachten Sie dabei die hier erläuterten Maßnahmen und Verhaltensregeln.

Zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter wurden umfangreiche Maßnahmen ergriffen, die für größtmögliche Sicherheit bei unseren Prozessen sorgen sollen. Die Hygienemaßnahmen wurden deutlich erhöht sowie hohe Hygienestandards eingeführt. Unsere Räume haben wir mit besonderen Schutzvorrichtungen ausgerüstet und achten bei der Umsetzung unserer Leistungen auf die bekannten „AHA“-Regeln (Abstand, Hygiene, Atemmasken).  

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Verhaltensregeln und zur Standortübersicht.

 

Kostenloser MPU Infoservice

Wir bieten an einigen Begutachtungsstellen wieder unsere kostenlosen MPU Informationsveranstaltungen an. Für größtmögliche Sicherheit haben wir unser Hygienekonzept entsprechend angepasst. Wann die nächsten Informationsveranstaltungen stattfinden, erfahren Sie telefonisch in unseren Begutachtungsstellen. Dort können Sie sich auch anmelden.  

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Verhaltensregeln und den Anmeldemöglichkeiten.

 

Heizöltankprüfungen

Wir prüfen weiterhin Heizöltanks. Während der Prüfungen bitten wir unsere Kunden, uns dabei zu unterstützen, indem sie die vom Robert-Koch-Institut geforderten Hygienevorgaben einhalten. Dazu zählt: Abstand halten (mindestens 1,5 Meter), regelmäßiges Händewaschen, Vermeiden von Berührungen, Niesen und Husten in die Armbeuge oder ein Taschentuch.  

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Verhaltensregeln und zur Terminanmeldung.

 

Schweißerworkshop im Werkstoffprüflabor

Schweißenlernen leicht gemacht - in unserem Werkstoffprüflabor in Frankfurt bieten wir weiterhin Schweißerworkshops an. In jedem Zeitfenster stehen zwei Plätze für Teilnehmer zur Verfügung.

Zu unserem laborspezifischen Hygienekonzept gehört unter anderem:

  • Niesen oder Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch 
  • Vermeiden von Berührungen (kein Händeschütteln etc.) 
  • Mindestens 1,5 m Abstand zu Mitmenschen. Sollte dies nicht umsetzbar sein, gilt eine Maskenpflicht.
  • Regelmäßiges Händewaschen (mindestens 20 Sekunden) 

Jetzt informieren über unsere Schweißerworkshops