Industrielle Netze (OT-Infrastrukturen) unterscheiden sich in der Priorisierung ihrer Schutzaspekte von klassischen IT-Infrastrukturen. Verfügbarkeit hat hier die oberste Priorität und wird häufig mit Abstrichen in den Sicherheitsmechanismen bezahlt. Gerade automatisierte Produktionsanlagen inklusive ihrer IACS (Industrial Automation and Control Systems) sind beliebte Ziele von Angreifern. Sind solche Angriffe erfolgreich, funktionieren Steuerungssysteme nicht mehr richtig, was zu Unterbrechungen im Produktionsbetrieb führen kann.

 

OT-Infrastrukturen angemessen schützen

Die voranschreitende Vernetzung industrieller Infrastrukturen und die netzübergreifenden Steuerungssysteme und Steuerungsprozesse machen die Absicherung der Produktionsumgebungen immer komplexer. Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit der Daten und Prozesse müssen zur unterbrechungsfreien Umsetzung von Real-Time Produktionsketten gewährleistet sein. Klassische IT-Risiken finden allerdings immer mehr ihren Weg in OT-Strukturen, müssen aber anders betrachtet und gelöst werden.

 

Industrial Security Risk Check

Unser Industrial Security Risk Check ist optimal auf die Bedürfnisse von Industrieunternehmen zugeschnitten. Unsere Experten prüfen den aktuellen Ist-Zustand Ihrer OT-Security und gleichen Ihre OT-Infrastruktur mit den Sicherheitsstandards der Industrie ab. Gemeinsam identifizieren wir die existierenden Risiken und geben Ihnen konkrete Hinweise, wie Sie sich in diesem Bereich verbessern können.

Neben den strategischen und operativen Risiken werden so auch die Risiken zur Produktionsverfügbarkeit analysiert. Je nachdem, welches Level Sie für Ihr Unternehmen hinsichtlich der OT-Security definiert haben, zeigen wir Ihnen mit der Risiko-&-Chancen-Analyse Abweichungen auf. Neben einer klassischen GAP-Analyse werden die entsprechenden Chancen toolgestützt ermittelt und so ein Maßnahmenkatalog für die Vertiefung oder die Verbesserung des Ist-Zustands abgeleitet. Mit unseren Best Practice-Ansätzen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Produktionsabläufe zu sichern und Kosten zu sparen. Basierend auf Ihren Sicherheitsrichtlinien realisieren wir in einem Top-Down-Ansatz die für Ihre Sicherheitsorganisation definierten Ziele.

Technische-organisatorische Maßnahmen, eine widerstandsfähige IT- und OT-Infrastruktur sowie sensibilisierte Mitarbeiter auf einem hohen Niveau sind wichtige Voraussetzungen zum Schutz der Unternehmenswerte. Gleichzeitig gehört immer ein angemessenes Monitoring der technischen Komponenten sowie die Einhaltung der definierten Prozesse zur Sicherstellung von Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität dazu.

 

Vorteile unseres Industrial Security Risk Checks

  • Ermittlung des Sicherheitsniveaus Ihrer Industriellen Netze
  • objektive Bewertung der bereits ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen
  • Erhöhung des Sicherheitsniveaus Ihrer Anlagen
  • unabhängige Maßnahmeempfehlungen
  • revisionssicherer Nachweis zur Weiterentwicklung
  • Entlastung Ihrer Mitarbeiter
  • Kosten- und Zeitersparnis

Haben Sie noch Fragen zum Industrial Security Risk Check? Dann sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Rufen Sie uns an

06151 600 150

E-Mail

Kontakt