Boys'Day-Radars

TÜV Hessen. Das steht für Sicherheit. Nicht nur von Autos, auch von Anlagen, Fahrstühlen und vielem mehr. Doch wie ist solch ein Unternehmen organisiert? Wer koordiniert die 1.300 Mitarbeiter, die in Hessen, Deutschland und der ganzen Welt verteilt arbeiten? Beim Boys'Day 2020 hast Du die Gelegenheit hinter die Kulissen zu schauen und zu erleben, was alles im Hintergrund passiert, damit unsere Mitarbeiter anständig prüfen und unsere Kunden zufriedenstellen können.

  • Ein Tag im Büromanagement: Schaue dir die Arbeit unseres Empfangs an, arbeite mit der Poststelle und der Telefonzentrale zusammen.
  • Ein Tag im Support Center:  Schau dir an, was unsere Mitarbeiter leisten, um unseren Kunden mit offenem Ohr zur Seite zu stehen.  

TÜV Hessen bietet Plätze in Darmstadt, Kassel und Frankfurt an. Mit Hilfe des Boys'Day-Radars findest Du schnell heraus, ob es noch freie Plätze in Deine Nähe gibt.

 

Am Boys'Day lernst du Berufe kennen, in denen bisher meist Frauen arbeiten – z. B. Erzieher, Krankenpfleger, Grundschullehrer oder Psychologe. Hier sind junge Männer sehr gefragt! Außerdem kannst Du am Boys'Day an Workshops zur Berufs- und Lebensplanung teilnehmen.

** Die TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH übernimmt keinerlei Haftung für die Inhalte und Aussagen auf den verlinkten externen Seiten. Bei Beanstandungen wenden Sie sich bitte an den Urheber der jeweiligen Seite. Vielen Dank für Ihr Verständnis