• Wir wollen mit unseren Dienstleistungen die Zufriedenheit unserer Kunden erreichen und die Kundenbindung erhöhen. Deshalb ist die Qualität unserer Dienstleistungen eines der obersten Unternehmensziele. Den Maßstab für unsere Arbeit setzen unsere Kunden in Verbindung mit den gesetzlichen Regelungen und technischen Regelwerken. Wir er bringen unsere Dienstleistungen unparteiisch, unabhängig und integer.
  • Jede Tätigkeit muss von Anfang an richtig und unter Berücksichtigung der Anforderungen von Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz ausgeführt werden. Dies verbessert nicht nur die Qualität, sondern senkt auch die Kosten und erhöht die Wirtschaftlichkeit. Dabei werden alle Möglichkeiten zur ständigen Verbesserung unseres Managementsystems genutzt.
  • Jeder Mitarbeiter im TÜV Hessen trägt an seinem Platz zur Verwirklichung unserer Unternehmensleitsätze bei. Das Verständnis für Qualität, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz wird ständig verbessert. Die Förderung des Bewusstseins aller Mitarbeiter ist daher eine vorrangige Führungsaufgabe. Der TÜV Hessen steht für einen kooperativen Führungsstil.
  • Die Qualität unserer Dienstleistungen hängt entscheidend von der Qualifikation unserer Mitarbeiter und der Qualität der von ihnen verwendeten Hilfsmittel ab. Deshalb räumen wir der Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sowie der Bereitstellung geeigneter Arbeits-, Mess- und Prüfmittel einen hohen Stellenwert ein.
  • Unsere Leitsätze gelten auch für das interne Kunden-Lieferanten Verhältnis innerhalb des TÜV Hessen. Sie sind bindend und finden ihre Umsetzung und Anwendung in unserem integrierten Managementsystem.
  • Besonderen Wert legen wir auf eine professionelle Service-Qualität – sowohl bezüglich der internen Zusammenarbeit als auch insbesondere im Kontakt zu unseren Kunden. Unser Ziel ist es, der freundlichste TÜV in Deutschland zu werden.
  • Der TÜV Hessen hat die Wichtigkeit von Umweltbewusstsein und Umsetzung der Anforderungen aus dem Gebiet Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz erkannt und in sein Managementsystem einbezogen. Wesentliche Zielsetzungen sind die
    • Reduzierung unserer Umweltauswirkungen insbesondere der Reduzierung des Energieverbrauchs,
    • Einhaltung der geltenden rechtlichen Regelungen und anderer Anforderungen zum Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz
    • Vermeidung von Verletzungen und Erkrankungen von Mitarbeitern
  • Diese Unternehmensleitsätze sind den Mitarbeitern bekannt und veröffentlicht.
  • Der TÜV Hessen ist eine sogenannte Zebra-Gesellschaft in der TÜV SÜD Gruppe, die im Unterschied zu reinen Sparten-GmbHs mehrere operative Geschäftsbereiche sowie Supportbereiche selbst abdeckt. Diesen Vorteil nutzen wir, um durch Dienstleistungspakete „Alle TÜV-Leistungen aus einer Hand“ die Zufriedenheit unserer Kunden ständig zu erhöhen.

zurück zu "Das Unternehmen"