Veranstaltungstermine 2018

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe von TÜV Hessen wird auch 2018 fortgesetzt. Die TÜV KNOW-HOW CLUB After Work bietet Vorträge zu einem breiten Themenspektrum an.

 

IT Security und Datenschutz (Unternehmenssicherheit und die Anforderungen der EU-DSGVO)

Mittwoch, 25. April 2018, 15:30 Uhr

TÜV Hessen | Römerhof 15 | 60486 Frankfurt am Main

Programm:

1. Neue Herausforderungen in einer vernetzten Welt – aktuelle Bedrohungen und neue Anforderungen bei der Sicherstellung Ihrer Betriebsprozesse

  •    Praktische Beispiele aus dem Unternehmerumfeld

  Sprecher: Mario Holze, Sicherheits-Berater, NCT GmbH

 

2. Erfordernisse einer modernen IT und die Herleitung der EU-DSGVO

  • Rechtliche Aspekte; welche Verantwortlichkeiten obliegen der Geschäftsführung?
  • Was müssen wir umsetzen?
  • Welche Anforderungen werden an uns gestellt?
  • Welche technischen Systeme sind betroffen?

  Sprecher: Stefan Latz, Datenschutzbeauftragter, TÜV Hessen 

 

3. Grundsätze der IT-Sicherheit

  • Pragmatische Betrachtung im Hinblick auf Machbarkeit und Umsetzung
  • Von der korrekten Aufnahme hin zu „Managed Services“

  Sprecher: Mario Holze, Sicherheits-Berater, NCT GmbH

Hier anmelden

 


Cyber-Risiken und Datenschutz: Damoklesschwert der Moderne oder quantifizierbares Risiko? (gemeinsam mit dem Landesverband Hessen, Junger Wirtschaftsrat)

Dienstag, 15. Mai 2018, 17:00 Uhr

Niederlassung Frankfurt | Am Römerhof 15 | 60486 Frankfurt

Programm

1. Begrüßung

Sarah Hagenkötter, Landesvorsitzende JWR Hessen

Jürgen Bruder, Vorstandsmitglied Sektion Darmstadt WR Hessen

2. Impulsvorträge

„Risikoanalyse und Quantifizierung“

Christian Weber, Geschäftsführer der Infraforce GmbH, Marburg

„Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung“

Stefan Latz, Abteilungsleiter Datenschutz bei TÜV Hessen, Darmstadt

„Cyber Wars – Einordnung der Cyberversicherung in das Cyber Risk Management“

Lucas Will, Leiter Cyber Risk Practice der Marsh GmbH

3. Workshops

4. Schlussworte

 Sarah Hagenkötter & Jürgen Bruder

Hier anmelden