Aufgrund der Hessischen Verordnung über die Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen in Gebäuden (TPrüfVO) und der Hessischen Bauordnung (HBO) sind haustechnische Anlagen abhängig von Art und Nutzung des Gebäudes prüfpflichtig. Darüber hinaus sind die Forderungen durch Sonderbauordnungen z. B. für Versammlungs-, Beherbergungs- und Gaststätten, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime, Hochhäuser, Schulen und andere Sonderbauten bzw. Gebäude zu berücksichtigen. 

 

Unsere Leistungen im Überblick: 

  • Baubegleitende Betreuung Prüfung der Anlage bis zur Inbetriebnahme Prüfung vor Inbetriebnahme der Anlage
  • Erstmalige und wiederkehrende Prüfungen inklusive Prüfbericht

 

Ihre Vorteile einer Prüfung Ihrer technischen Anlagen durch TÜV Hessen: 

  • Verbesserte Sicherheit im Betrieb
  • Rechtssicherheit durch Einhaltung aller juristischen und berufsgenossenschafltichen Vorschriften
  • Einsparung von Kosten durch eventuelle Ausfälle 

Sie haben noch Fragen oder möchten ein unverbindliches Angebot anfordern? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sprechen Sie uns an!

Hier finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe …

Unsere Experten prüfen folgende Anlagen nach den oben genannten Verordnungen:

  • Sicherheitsbeleuchtungen
  • Sicherheitsstromversorgungen inkl. Sicherheitsbeleuchtung
  • Lüftungstechnische Raumlufttechnische Anlagen
  • Brandmelde-, Alarmierungsanlagen
  • (Natürliche) Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Maschinelle Anlagen zur Rauchfreihaltung von Rettungswegen
  • CO-Warnanlagen
  • Feuerlöschanlagen
     

Downloads

LIVE 2015-2 Stromunfall RCD Schalter
pdf
1 MB