Ökostrom-Zertifizierung


Die Dienstleistung umfasst die Zertifizierung von Stromanbietern, die ihren Kunden regenerativ erzeugten Strom liefern möchten. Sie umfasst die Projektbetreuung, Bauüberwachung sowie sicherheitstechnische Beratung beim Bau von regenerativen Energiewandlungsanlagen.

Oekostromsiegel

Zertifizierung Öko-Strom

Auf der Grundlage des deutschen Energiewirtschaftsgesetzes hat der Stromkunde prinzipiell die Möglichkeit, seinen Stromlieferanten frei zu wählen. Alternativ kann er sich dabei für Strom aus erneuerbaren Energiequellen, sog. "Öko-Strom" (z.B. Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie) oder herkömmlich erzeugten Strom (aus Kohle, Kernenergie usw.) entscheiden. Damit kann jeder Verbraucher einen Beitrag zur Schonung der Energieressourcen und zum Klimaschutz leisten.

Die Durchführung der Zertifizierung erfolgt in Anlehnung an die "Vergaberichtlinie für ein TÜV-Zertifikat - Bereitstellung von Strom aus erneuerbaren Energien" (VdTÜV-Merkblätter Energie - und Gebäudetechnik 1303 und 1304). Der Stromanbieter erbringt mit dem Zertifikat den freiwilligen Nachweis, dass er regenerativ erzeugten Strom in dem vom Abnehmer gewünschten und vertraglich vereinbarten Umfang bereitstellen und liefern kann bzw. wird. Das Verfahren kann auf Wunsch in ein Zertifizierungsverfahren auf der Basis der DIN EN ISO 9000-Reihe und/oder der DIN EN ISO 14001 sowie in Validierungen gemäß EG Öko-Audit-Verordnung implementiert werden.

Interview zum Thema Ökostrom vom 14. Februar 2011: MainovaTalk auf rheinmaintv
Zum anschauen klicken Sie hier

Inhalt der Vergaberichtlinie:

  • Kriterienkatalog als Zertifizierungsgrundlage (enthält sämtliche Anforderungen, die ein Anbieter von Strom aus erneuerbaren Energiequellen hinsichtlich der Betriebs-, Verfahrens- und Arbeitsabläufe erfüllen muss).
  • Audit anhand von Checklisten sowie "Vor-Ort-Begehung" und Plausibilitäts- und/oder Vollständigkeitsprüfung anhand vorgelegter Dokumente.
  • Neben dem erstmaligen Audit: jährliche aufeinanderfolgende Überwachungsaudits zur Bestätigung der Gültigkeit des Zertifikates (bei einem positiven Ergebnis).

Ebenfalls bietet der TÜV Hessen die Zertifizierung des Öko-Strom-Angebotes nach den Kriterien des Öko-Institutes an.

Kontakt:
TÜV Hessen - Industrie Service
Tel.: 069 7916-306
Fax.: 069 7916-477
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

zurück zur Energieeffizienz-Seite

Kontakt

Tel.: 069 7916-306
E-Mail: Zur Kontaktaufnahme

Publikationen

Ihr netDocX-Prüfbericht

Sie möchten Ihren virtuellen Prüfbericht in netDocX einsehen?
Dann klicken Sie hier, um Ihre Aufzugs- oder Heizölbehälter-Prüfberichte einzusehen.